Goldfräsauftrag aufgeben

HINWEIS: Bei Auftragsart "Fräsauftrag (Sekundärkonstruktion mit Passungstest am Primärteil)" wird sich unser Fräszentrum mit Ihnen telefonisch in Verbindung setzen.

Füllen Sie die nachfolgenden Felder aus. (Felder mit * sind Pflichtfelder.)
 
Tipp: Nutzen Sie die Autovervollständigung Ihres Webbrowsers um wiederkehrende Daten schneller eingeben zu können.

HINWEIS: Der Versand von Modellguss in der Ausführung verschliffen und poliert nimmt einen Werktag mehr in Anspruch.

 
Aufgrund der Geschehnisse in der Ukraine und der damit einhergehenden Dynamik bei den Edelmetallpreisen ist es leider notwendig einen tagesaktuellen Teuerungszuschlag auf unseren Edelmetalllegierungen und goldhaltigen Galvanobäder zu erheben. Die im Webshop abgebildeten Preise sind weiterhin die regulären Listenpreise und gelten zuzüglich des Teuerungszuschlags.
 
Der Zuschlag für Edelmetalllegierungen beträgt heute 4,76 € brutto (4,00 € netto) pro Gramm.
Der Zuschlag für Feingold bei Galvanobädern beträgt heute 4,76 € brutto (4,00 € netto) pro Gramm.

Für folgende Legierungen beträgt der Edelmetallzuschlag heute 2,38 € brutto (2,00 € netto) pro Gramm:

Palladiumgold 52, Palladiumgold 6, Palladiumgold S1, Palladiumgold 16, Palladium N, Universalgold A, Europe 45, Universalgold P, Unigold N

Stand: 01.07.2022

Informationen zu Ihrer Goldfräsarbeit


Ihre Anmerkung zur Konstruktion:


Kontaktdaten